• Und so einfach funktioniert's Ihr Dach zu vermieten.

    Sie erläutern uns kurz die Eigenschaften Ihrer Dachflächen und wählen Ihr Vergütungsmodell.

    Wir finden bis zu drei passende Investoren, die Ihr Dach pachten wollen.

    Sie vergleichen bequem und kostenlos die konkurrierenden Pachtangebote und wählen das beste Angebot aus.

  • Dachverpachtung.com vermittelt kostenlos, einfach und unabhängig bis zu 3 Dachpachtangebote an Landwirte und Gewerbetreibende, die Ihre Dachflächen vermieten wollen.

     

    Wir verfügen über ein Netzwerk von mehr als 120 solventen und kompetenten Investoren und Projektentwicklern - die auf der Suche nach neuen Standorten sind - um eine Photovoltaikanlage zu errichten und zu betreiben.

  • Mitglied des Bundesverband Solarwirtschaft :

  • Wieviel Pacht ist meine Dachfläche eigentlich wert ?

    Hier finden Sie Deuschland's einzigen "Dachpachtspiegel" um Sie über aktuelle Konditionen zu informieren.

    Dachflächen vermieten

    Nordrhein-Westfalen

    Astbestdachsanierung im Wert von 112.500 EUR

     

    Dachfläche : 5.600 m²

     

    Leistung : 749 kWp

    Dach vermieten

    Sachsen

    Einmalpachtzahlung im Voraus über 34.500 EUR

     

    Dachfläche : 1.8000 m²

     

    Leistung : 230 kWp

    Dachflächen verpachten

    Niedersachsen

    Jährliche Pacht von ca. 7.500 EUR p.a oder 150.000 EUR über 20 Jahre

    Dachfläche : 6.500 m²

     

    Leistung : 749 kWp

    Dach verpachten

    Brandenburg

    Einmalpachtzahlung im Voraus über 54.500 EUR

     

    Dachfläche : 3.100 m²

     

    Leistung : 376 kWp

    Dachflächen vermieten

    Bayern

    Dachsanierung im Wert von 88.500 EUR

     

    Dachfläche : 4.100 m²

     

    Leistung : 550 kWp

     

     

    Dach vermieten

    Thüringen

    Zuschuss Dachsanierung im Wert von 91.000 EUR

     

    Dachfläche : 3.650 m²

     

    Leistung : 505 kWp

    Dachflächen vermieten

    Baden-Württemberg

    Einmalpachtzahlung im Voraus über 36.500 EUR

     

    Dachfläche : 1.700 m²

     

    Leistung : 226 kWp

    Dach vermieten

    Mecklenburg-Vorpommern

    Einmalpachtzahlung im Voraus über 21.500 EUR

     

    Dachfläche : 1.400 m²

     

    Leistung : 180 kWp

    Sachsen-Anhalt

    Astbestdachsanierung im Wert von 127.000 EUR

     

    Dachfläche : 4.800 m²

     

    Leistung : 749 kWp

    und Ihre Dachfläche ?

     

    Dachsanierung gewünscht ?

     

    Wollen Sie eine jährliche Pacht erhalten ?

     

    Wünschen Sie eine Einmalpachtzahlung im Voraus ?

  • Was bringt die Vermietung meiner Dachflächen ?

     

    Wie maximiere ich meine Dachpacht ?

     

  • Aktuelle Anfragen Dachflächen zu vermieten

    der letzten 14 Tage finden Sie hier :

  • Dach verpachten : Ihre Vorteile kurz zusammengefasst

    revenue supplémentaire

    Zusatzeinnahmen aus bisher ungenutzten Dachflächen

    Pachtzahlung wahlweise als jährliche Pacht oder Einmalzahlung.

     

    Nutzung der Einmalzahlung für eigene betriebliche Investitionen.

     

    Langfristige Planungssicherheit bei jährlicher Pachtzahlung über 20 Jahre.

     

     

     

    bâtiment agricole gratuit

    Kein Aufwand und kein Risiko für Sie

    Keine Investitionskosten für Sie Ihr Dach zu vermieten - die Errichtung der Photovoltaikanlage auf Ihrem Dach ist völlig kostenfrei und wird vom Investor getragen.

     

    Kein Risiko : Versicherung und Wartung über die komplette Laufzeit.

     

    Der Investor kümmert sich um alle behördlichen Belange / Netzbetreiber / Genehmigungen und die fachgerechte Montage und Sanierung sowie Abnahme durch einen Gutachter.

    désamiantage gratuit

    Kostenfreie (Asbest-) Sanierung Ihrer Dachflächen

    Sollte Ihr Dach sanierungsbedürftig sein, so wird dieses saniert und die Kosten mit der Pacht verrechnet.

     

    Großer Imagegewinn Ihrer Landwirtschaft oder Ihres Betriebes als Unterstützer der Energiewende.

     

    Sanierung Ihres Daches auf modernstem technischen Niveau - weniger Energieverbrauch durch bessere Isolierung.

  • Voraussetzungen und Bedingungen Dachflächen vermieten

    +700 m2

    Die Mindestdachfläche zur Vermietung sollte 700 m2 betragen.

     

    20 Jahre +

    Die Dachfläche muss mindestens 20 Jahre mit möglicher Verlängerung zu pachten sein.

     

    Verschattung

    Die Dachflächen sollten verschattungsfrei sein und bleiben.

    Grunddienstbarkeit

    Es muss eine sogenannte Grunddienstbarkeit im Grundbuch in Abt.II im erstem Rang eingetragen werden können ( in der Regel problemlos möglich) um die Pacht für den Investor abzusichern.

  • Ablauf von der ersten Kontaktaufnahme bis zur Zahlung der Pacht

    in 5 Schritten

    1

    Pachtangebot anfordern

    Sie beschreiben kurz und einfach in unserem Aufnahmeformular Ihre Anforderungen und Ihre Dachflächen, die Sie vermieten möchten.

    2

    Wir rufen Sie innerhalb von 48 Stunden zurück

    um Ihre Anfrage zu bestätigen, mögliche Detailfragen zu klären ( Netzanschluss ) und um Ihre möglichen Fragen zu beantworten. Anschließend versenden wir Ihre Pachtanfrage an unser Netzwerk und finden für Sie bis zu drei passende Investoren, die Ihr Dach pachten wollen.

    3

    Sie erhalten bis zu drei Pachtangebote

    Häufig vereinbaren die interessierten Investoren/ Projektentwickler, einen Ortstermin mit Ihnen und machen ein genaues Aufmaß der Dachfläche, die Sie vermieten wollen.

    Sie erhalten maßgeschneiderte Angebote zur Dachverpachtung. Wir arbeiten ausschließlich mit solventen und kompetenten Geschäftspartnern zusammen.

    4

    Sie vergleichen bequem und kostenlos die Pachtangebote und wählen das beste Angebot aus.

    Selbstverständlich stehen wir Ihnen jederzeit für Fragen und Wünsche unabhängig zur Verfügung. Wir verfügen über umfassende Erfahrung im Bereich der Vermietung von Dächern und betreuen Sie gern.

    5

    Pachtzahlung oder Dachsanierung

    Nach Vertragsabschluss beginnt die fachmännische Installation der Photovoltaikanlage oder Dachsanierung. Je nachdem für welche Option Sie sich entschieden haben, wird Ihnen die Einmalpacht im Voraus ausgezahlt. Sie erhalten eine jährliche Pacht oder Sie erfreuen sich an Ihrem kostenlos sanierten Dach.

  • Dach vermieten: wir bedanken uns ...

    Hier finden Sie unsere aktuellen Empfehlungen :

    Joachim B. Landwirt in Sachsen-Anhalt

     

     

    "Drei interessante Angebote erhalten "

     

    „ In der Vergangenheit, habe ich oft Anrufe von Firmen erhalten, die unsere Dachflächen pachten wollten. Da mir diese aber unseriös erschienen, lehnten wir immer ab. Interessant war die kostenlose Dachsanierung aber schon, daher haben wir unsere Dachflächen auf dachverpachtung.com angeboten. Wir haben innerhalb von zwei Wochen, drei interessante Pachtangebote erhalten und uns für einen Anbieter entschieden. Top Service - vielen Dank“

    Sven H. Inhaber Logistikunternehmen Sachsen

     

    "Wahre Experten "

     

     

    „Wir hatten schon seit längerem geplant unsere Dachflächen zu vermieten. Dank der Pachtvorauszahlung im 5-stelligem Bereich konnten wir eine notwendige betriebliche Investitionen ohne Eigenmittel finanzieren. Herzliches Dankeschön für die Unterstützung und die kompetente Beantwortung unser (zahlreichen ) Fragen “

    Hans F. - Landwirt in Niedersachsen

     

     

    "Kann ich weiterempfehlen"

     

     

    „Da wir unser Dach ja nur einmal vermieten können ( zumindest in den nächsten 20 Jahren ) wollten wir sicherstellen, das wir auch das beste Pachtangebot für unsere Ställe erhalten. Die Idee, unsere Flächen sozusagen auszuschreiben, fand ich klasse. Wir sind sehr zufrieden.“

  • Fragen und Antworten zum Thema Dachfläche vermieten

    Ratgeber, Tipps und Hintergrundinformation um Ihr Dach zu vermieten

    Sie besitzen als Landwirt, Gewerbetreibender oder Unternehmer Gebäude mit großen Dachflächen, die...
    Auf unserer Internet-Plattform dachverpachtung.com treffen Besitzer bislang ungenutzter Dächer...
    Zur erfolgreichen Dachflächenvermietung für Photovoltaik führen verschiedene Wege. Wenn Sie sich...
    Was heißt Dachfläche vermieten? Was heißt Dachfläche verpachten? Was ist der Unterschied zwischen...
    Das sollten Sie vorab wissen: Sie kommen innerhalb der Schrittfolge zur Pachtanfrage über die...
    Dach vermieten für Photovoltaik – die Suche nach dem passenden Investor Es gibt verschiedene...
    Dachfläche vermieten: Photovoltaik lohnt sich! Das Dachfläche vermieten für Photovoltaik lohnt...
    Was heißt Solarertrag? Eine Photovoltaik-Anlage besteht aus zu Solarmodulen zusammengesetzten...
    Was Ihr bislang ungenutztes Dach Ihnen einbringt: Nichts Sie haben ein Dach? Ein großes Dach?...
  • Unsere Mission : Wir verschaffen der Landwirtschaft zusätzliche Einnahmen von 11,4 Milliarden EUR und ersetzen Deutschland's Kernenergie durch sauberen Solarstrom.

    In Deutschland gibt es derzeitig 275.400 land­wirtschaft­liche Betriebe. Schätzungsweise haben 65 % dieser noch keine Photovoltaikanlage.

     

    Daraus ergibt sich ein Potenzial von 179.010 landwirtschaftlichen Betrieben, die Ihre Dachflächen an Investoren und Projektentwickler zur Errichtung einer Solaranlage vermieten könnten.

     

    Bei einer durchschnittlichen Pacht von 63.750 EUR könnten deutsche Landwirte dadurch zusätzliche Einnahmen in Form von Pacht von 11,4 Milliarden EUR erhalten. Basierend auf einer durchschnittlichen Leistung einer Solaranlage von 500 kWp pro Betrieb ergäbe diese eine zusätzliche Produktionskapazität von 89,5 Gigawatt (Peak).

     

    Die daraus resultierende Stromerzeugung von 80,5 Terrawattstunden könnte die Kernenergie in Deutschland ( 75,9 TWh in 2017) vollständig ersetzen.

  • Noch weitere Fragen ?

    Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Am Schillerhain 18
    D-39615 Seehausen
    +49 (0) 391 6270 3149
All Posts
×